Aktuelle Kurse:
Öffnungszeiten:
Mo. 08.00 - 22.00 Uhr
Di. 07.00 - 22.00 Uhr
Mi. 08.00 - 22.00 Uhr
Do. 07.00 - 22.00 Uhr
Fr. 08.00 - 22.00 Uhr
Sa. 08.30 - 18.00 Uhr
So. 08.30 - 18.00 Uhr


Renaissance des Zirkeltrainings

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Kompetente Zirkelsysteme haben ihre einzelnen Komponenten so aufeinander abgestimmt, dass mit jedem Durchlauf eine perfekte Symbiose aus den beiden Trainingszielen (Muskelaufbau/ Figurfor-mung und Ausdauer/ Verbesserung der Herz- Kreislauffunktion) erreicht wird. 

Vor wenigen Jahren noch als Trainingsmethode aus Opas Zeiten verpönt, wurde das Zirkeltraining regelrecht neu entdeckt. Natürlich sind in dem Zirkeltraining von heute aktuelle Erkenntnisse aus Sportwissenschaft und Trainingslehre berücksichtigt. Dabei ergibt sich eine Vielzahl von Vorteilen für den Nutzer.

Zwei dieser Vorteile nehmen dabei eine sehr zentrale Be-deutung ein:

Faktor „Zeit“

Eine unumstößliche Tatsache ist, dass der Mensch von heute täglich vielschichtige Aufgaben zu erledigen hat. Damit entsteht häufig ein erhebliches Zeitproblem. Ein Gerätezirkel, der nach trainingswissenschaftlichen Gesichtspunkten gestaltet ist, macht es möglich, mit sehr kurzen Pausen, von einem Gerät zum nächsten zu wechseln. Diese Tatsache reduziert nicht nur die gesamte Trainingszeit – weit wertvoller ist der Effekt, in weniger Zeit mehr Trainingsresultate zu erreichen!

Zirkeltraining

Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining

Immer mehr Menschen möchten auf der einen Seite mit einem gezielten Fitnesstraining ihre Figur formen und auch gerne ihre Ausdauer verbessern. 

 

„Mit Zierkeltraining können Sie in kürzerer Zeit mehr Trainingsresultate erzielen“

 

Rue des Thermes | L-8018 Strassen/Bertrange | Tel: (00352) 27 03 00-67 | Fax: (00352) 27 03 00-68 | fitness@ck-online.lu